Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

ABS-Magazin

Arbeit, Bildung und Soziales – Das gesellschaftspolitische Magazin bei RadioX, dem Frankfurter Bürgerradio.

Das ABS-Magazin ist ein Nachrichtenmagazin zu gesellschaftlich relevanten Themen und aktuellen Ereignissen. Jeden Mittwoch von 16-17 Uhr hört ihr unsere Sendung auf Radio X, dem freien Stadtradio in Frankfurt.

Das ABS-Magazin im Jahr 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, Alle, 1.Mai.

Themen: Fridays for Future / System Erde / Computer

Unsere Sendungen als Podcast abonnieren: absmagazin.de/abs-magazin/itunes.xml


Rückblick 2019

Wir sprechen über unsere Themen aus dem Jahr 2019.
Download: abs191225.mp3

... zeigen uns, die Arbeit beim ABS Magazin und sprechen über Aussichten weitere Themen für das Neue Jahr(10) 2020 aufzunehmen. Gerne könnt ihr uns schreiben und eure Ideen und Anregungen zusenden: [email protected]

Mietentscheid | Streiks bei Amazon

In dieser Sendung unterhalten wir uns ausführlich mit Lisa von der Kampagne „Eine Stadt für alle“ über den Mietentscheid in Frankfurt.
Download: abs191218.mp3

In dieser Sendung unterhalten wir uns ausführlich mit Lisa von der Kampagne „Eine Stadt für alle“ über den Mietentscheid in Frankfurt, was ist in den letzten Monaten passiert und wie ist die aktuelle Lage. Des Weiteren Blicken wir zurück wie sich die verschiedenen Initiativen vernetzen und schauen darauf was es mit dem europaweiten Aktionstag der am 28.3.2020 auf sich hat. An dem Tag soll dezentral gestreikt werden und die verschiedenen Initiativen und Einzelpersonen kommen zusammen.

Im letzten Teil hören wir einen Beitrag von Radio Corax aus Halle zum Thema vorweihnachtliche Streiks bei Amazon.

Facetten der Medien

Beiträge zu den Themen Auslandskorrespondenz, Populismus- und Personalisierung in den Medien
Download: abs191204.mp3

Durch den ständigen Wandel in der Medienlandschaft fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Deswegen haben wir uns hier auf drei spezifische Aspekte der Medien konzentriert:

Zum einen sprechen wir mit Friedbert Meurer, dem britischen Auslandskorrespondenten beim Deutschlandfunk, unter anderem über seine gespaltene Beziehung zum Dauerthema Brexit.

Danach erklären wir, wieso die Medien so anfällig für Populisten und deren Inhalte sind.

Außerdem ein Interview mit Stephan Hebel, Journalist bei der Frankfurter Rundschau, über die Personalisierung in den Medien.

Geld & Finanzsystem – Wirtschaftsethik und neue Visionen

Auf der Fair Finance Week und der Jahrestagung der Monetative e. V. - Finanzwelt, Menschenrechte und CBDC-digitale Zentralbankwährung
Download: abs191127.mp3

cbdc

Auf der 6. Fair Finace week http://www.fair-finance-frankfurt.de/programm.html unterhalte wir uns mit Dr. Gerhard Schick Geschäftsführender Vorstand und Gründer der Bürgerbewegung Finanzwende e.V. https://www.finanzwende.de/ und mit Dr. phil. Alicia Hennig Philosophin und Dozentin für Wirtschaftsethik an der Southeast University, Nanjing, China.

Monetative Jahrestagung 2019 - Digitales Zentralbankgeld als Lösung für die nächste Rezession? Wir unterhalten uns mit Ulrich Bindseil Generaldirektor für Marktoperationen bei der Europäischen Zentralbank und mit Joseph Huber Prof. Em. für Wirtschafts- und Umweltsoziologie der Martin-Luther-Universität in Halle. Er gilt als Vordenker der Vollgeldreform. https://monetative.de/jahrestagung-2019/

Fridays for Future

Wir unterhalten uns über die ökologische Situation
Download: abs191120.mp3

frifofu

Unsere Studiogäste: Lu (Fridays for Future Frankfurt), Anna und Robin (Students for Future) www.fridaysforfutureffm.de

Noch letzte Woche standen 90 Prozent der historischen Altstadt in Venedig unter Wasser. Mit 1,87m über dem Meeresspiegel wurde der höchste Wert seit über 50 Jahren gemessen.

In Australien, Brasilien, Kalifornien brennen die Wälder in einem unbekannten Ausmaß.

Es wird immer deutlicher, daß die westliche Wirtschaftsweise mit ungezügeltem Ressourcenverbrauch damit direkt in die Klimakrise führt

„Wir müssen uns endlich von der Wachstumsideologie verabschieden. Statt immer mehr Rohstoffe mit hohem Energieaufwand in immer mehr Gegenstände zu verwandeln, sollten wir lieber Leihen, Teilen und Tauschen“, fordert die Greenpeace Aktivistin Kirsten Brodde. (in der November Ausgabe der kostenlosen Bio-Zeitschrift „Schrot & Korn“)

Darüber und über das Klimaschutzpaket der Bundesregierung wollen wir heute mit unseren Studiogästen sprechen.

Wir wünschen spannende Unterhaltung und bedauern das wir die Musik aus gema-rechtlichen Gründen herausschneiden mussten.

Veranstaltungstipps:

„Aktuell befinden wir uns in der „Europäischen Woche der Abfallvermeidung“. In Frankfurt ist sie sogar 2 Wochen angesetzt. Unter dem Motto „Wertschätzen statt Wegwerfen“ geht es speziell um vermeidbaren Müll. Alle Termine dazu findet ihr unter der homepage der FES, www.fes-frankfurt.de

Heute Abend z.B. wird im Cafe Mutz in Alt-Niederursel der Film „Plastik Planet“ gezeigt und die Goethe-Uni präsentieren heute eine Klassik Konzert mit dem Titel „McEarth“ mit Musikern der Musikhochschule, die Naturwerke von Strawinsky bis Brahms. Mehr Infos unter https://aktuelles.uni-frankfurt.de

Sondersendung: Möllner Rede im Exil 2019

Begleitung der diesjährigen Möllner Rede im Exil in Frankfurt am Main, Historisches Museum, 17.11.2019
Download: abs191119.mp3

Wir begleiteten dieses Jahr die Möllner Rede im Exil 2019 im Historischen Museum in Frankfurt am Main mit Idil Baydar, die Morddrohung für ihre Zusage zur Rede erhielt, dem Freundeskreis und der Familie Arslan.

Wir zeigen O-Töne von Ibrahim Arslan, der begründet, warum die Gedenkveranstaltung seit 2013 im Exil stattfindet. Zudem gibt es eine Stellungnahme vom Vorbereitungskreis dazu, dass zum Personenschutz, aufgrund der Morddrohungen an Idil Baydar, das 1.Polizeirevier in Frankfurt zum Einsatz kam.

Radio X – Tag der offenen Tür, mit ABS-Magazin!

Auch unsere Redaktion war beim Tag der offenen Tür von 15:00 - 15:20 Uhr dabei.
Download: abs191116.mp3

Unsere Redaktion hat sich beim Tag der offenen Tür im Radio X vorgestellt. Wir hatte wie immer sehr interessante und nette Studiogäste.

Zur aktuellen Lage in Chile im historischen Kontext

Wir unterhalten uns über die nie endende Diktatur in Chile und nehmen dabei Bezug auf die aktuelle Lage.
Download: abs191113.mp3

Wir unterhalten uns über die nie endende Diktatur in Chile und nehmen dabei Bezug auf die aktuelle Lage. Wie entstand der Protest in Chile, wie verhält sich die Politik dazu, wie sieht es mit der Repression aus aber auch welche Hoffnungen haben die Menschen in Chile? Das sind die Fragen die wir in dieser Sendung versuchen zu erläutern.

Lobbyregister und seine Folgen

Wir unterhalten uns mit Lea Briand Pressesprecherin von Abgeordnetenwatch
Download: abs191106.mp3

Abschiebeknast Büren

Wir unterhalten uns mit Frank Gockel über die Bedingungen in Deutschlands größtem Abschiebegefängnis bei Büren.
Download: abs191023.mp3

Wir unterhalten uns mit Frank Gockel über die Bedingungen in Deutschlands größtem Abschiebegefängnis bei Büren.

Weitere Infos unter: www.gegenabschiebehaft.de/ 100-jahre-abschiebehaft.de/