Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

ABS-Magazin

Arbeit, Bildung und Soziales – Das gesellschaftspolitische Magazin bei RadioX, dem Frankfurter Bürgerradio.

Das ABS-Magazin ist ein Nachrichtenmagazin zu gesellschaftlich relevanten Themen und aktuellen Ereignissen. Jeden Mittwoch von 16-17 Uhr hört ihr unsere Sendung auf Radio X, dem freien Stadtradio in Frankfurt.

Alle Sendungen sind auf unserer Website jederzeit nachhörbar. Unsere Sendungen als Podcast abonnieren: absmagazin.de/abs-magazin/itunes.xml


Mieter*inneninitiative NBO / Studio Naxos / Pelzfrei-Demo

Wir unterhalten uns

Die Mieter*inneninitiative Nordend Bornheim Ostend (NBO) setzt sich gegen Entmietung und Verdrängung zur Wehr. Hört ein Interview mit Barbara Kaiser von der NBO, lauscht den Worten des Oberbürgermeisters Peter Feldmann und erfahrt, was Manfred Zieran von der ÖkoLinX-ARL zur Wohnraumpolitik zu sagen hat.

Unter dem Titel "Studio Naxos" werden von Mitte Oktober bis Ende November Studierende und Absolvent*innen von hessischen Theater- und Kunsthochschulen mit ihren Theaterinszenierungen und Installation die Naxoshalle, bzw. das Theater Willy Praml, bespielen. Hört Interviews mit einem der Initiatoren und weiteren Beteiligten. / Der Redaktionskollege Andi führte ein Interview bei der Demo "Frankfurt Pelzfrei". Moderation: Steven

Kollektives Zentrum Hamburg / Chaos Communication Camp 2015

1. Zur aktuellen Situation im kollektiven Zentrum in Hamburg und 2. Wir unterhalten uns mit cbass und nexus vom Chaos Computer Club .
Download: abs150902m.mp3

Experimentierfeld eines kollektiven Miteinanders, schafft Raum für politische Aktivist_innen und befördert die Nachbarschaftsvernetzung. Die verantwortlichen Behörden reagierten heute morgen unter Zuhilfenahme der Polizei, mit roher Gewalt und einer Räumung der Gehörlosenschule.

Über ein verlängertes Wochenende kommen rund 5000 Hacker zusammen, um neue Möglichkeiten und Gefahren digitaler Technik zu erkunden und zu diskutieren.

Robin Wood Sommercamp am Flughafen / Heidenau

Ein Telefoninterview mit Michael Flörsheimer vom "Bündnis der Bürgerinitiativen - Kein Flughafenausbau - Nachtflugverbot von 22-6 Uhr" zum Sommercamp 2015 und zur Geschichte und Wirkung der Proteste gegen den Flughafenausbau. Ein Kommentar zu den rechtsextremen Ausschreitungen in Heidenau mit einem Leseauszug aus dem Antifaschistischen Infoblatt. Und als Nachschlag vom Museumsuferfest ein weiteres kurzes Interview mit Peter Illert von Robin Wood. Moderation: Steven & Fritz.

Das Eselsfest - Ein Nietzsche-Festival

Paul, Jonas und Niklas sagen mit Nietzsche: "Das Leben ist schwer zu tragen: aber so tut mir doch nicht so zärtlich! Wir sind allesamt hübsche lastbare Esel und Eselinnen." Am 21. und 22. August findet das Nietzsche-Festival mit Techno, Kunst und Philosophie statt. Was die Besucher*innen erwartet, hört ihr bei uns. Moderation: Steven & Fritz

Mehr Infos zum Eselsfest findet ihr unter https://eselsfest.wordpress.com/

Chaos Communication Camp 2015

Über ein verlängertes Wochenende kommen rund 5000 Hacker zusammen, um neue Möglichkeiten und Gefahren digitaler Technik zu erkunden und zu diskutieren.

Wir unterhalten uns mit cbass und nexus vom Chaos Computer Club .

Das Camp findet alle vier Jahre statt.

Klimacamp, Ende Gelände, Prostitutionsschutzgesetz

Wir sprechen mit Max über das Klimacamp im Rheinland vom 07.-17.08.2015, die Degrowth Sommerschule und die Aktionstage "Ende Gelände!" vom 14.-16.08.2015. Zum Schluss senden wir einen Beitrag zum sogenannten Prostitutionsschutzgesetz in einer Übernahme von Radio Dreyeckland, Freiburg. Moderation: Eta & Steven

Weiter Infos unter:

http://www.klimacamp-im-rheinland.de

http://www.ende-gelände.org

Zum Beitrag von Radio Dreyeckland auf freie-radios.net:

https://www.freie-radios.net/71266

PrekärStation im Ostend und Project Shelter Camp

Wir berichten von der PrekärStation im Frankfurter Ostend

Die PrekärStation im Frankfurter Ostend, die sich mit der Situation von Wanderarbeitern vor der EZB beschäftigte und Gespräche mit ihnen führte. Dieser Teil wird abgeschlossen mit einem Auszug aus einer Lesung aus dem "Hessischen Landboten 2013". (Moderation und Redaktion: Steven). Es folgen zwei Interviews vom Project Shelter Camp zur Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, sowie zum Verlauf des Camps und der allgemeinen Situation von Flüchtlingen in Deutschland (Moderation: Andi).

Günter Sonnenberg - Fünfzehn Jahre Isolationshaft

Günter Sonnenberg, sein Leben von 1970-2015 vor, mit und nach der Rote Armee Fraktion
Download: abs150708s-a.mp3

Günter Sonnenberg ist 1976 in einer Auseinandersetzung mit der Polizeit mit einem Kopfschuss verletzt und danach fünfzenh Jahre in der Isolationshaft verbracht. Sein Leben danach und wie er seine Sprache, sein Erinnern und auf Grund seiner Verletzung sein Privatleben nach der Isolationshaft wiedergefunden hat.

Recht auf Stadt - Offenbach | Campus für alle

Moderation: Eta
Download: abs150701em.mp3

Umgestaltung des öffentlichen Raums, steigende Mieten und eine veränderte Stadtteilpolitik drängen Menschen an den Rand der Städte. In dem Interview wird über die Situation in Offenbach und dem Campus Bockenheim in Frankfurt gesprochen. Zwei Facetten im Rahmen der Kampagne "Eine Stadt für alle - Wem gehört die ABG?"

http://wemgehoertdiestadtof.wordpress.com

www.stadt-fuer-alle.net

Casa Verde Collectivo - VDS - Nazigegenproteste

Wir unterhalten uns über Musik aus Mexiko, die Vorratsdatenspeicherung, und Proteste gegen rechte Demonstrationen.
Download: abs150624e.mp3