Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / 2017

2017

Das ABS-Magazin im Jahr 2017.

System Erde – Sauerstoff im Ozean

Die Bakterie Nitrococcus in den sauerstoffreien Zonen in den Ozeanen.
Download: abs171227.mp3

In der Sendung führen wir ein Interview mit Herrn Dr. Sebastian Lücker. Wir unterhalten uns über die Ergebnisse einer Studie, an der er beteiligt war, die sich dem Verhalten der Bakterie Nitrococcus in den Ozeanen widmet. Das Besondere an der Bakterie ist ihre Fähigkeit unter sauerstoffreichen (aeroben) Bedingungen aus Nitrit Nitrat herzustellen. Aber unter sauerstofffreien (anaeroben) Bedingungen schaltet diese Bakterie ihren Stoffwechsel um und stellt aus Nitrat Nitrit her. Im weiteren Verlauf sprechen wir über die Folgen für die biochemischen Stoffkreisläufe in den anaeroben Regionen der Ozeane und darüber hinaus für die angrenzenden sauerstoffreichen Regionen und für das Klimasystem.

Der Link zur Studie: Adaptability as the key to success for the ubiquitous marine nitrite oxidizer Nitrococcus advances.sciencemag.org/content/3/11/e1700807.full

Freiwilligenarbeit

Ehrenamt. Ehre oder Amt? Oder was?
Download: abs171220.mp3

Zu Gast im ABS-Magazin ist heute Carolin Mauritz. Sie promoviert über das Thema "Freiwilligenarbeit". Warum engagieren sich Menschen freiwillig? Wer profitiert von dieser Arbeit? Inwiefern unterscheidet sich die Freiwilligenarbeit von anderen Arbeitsverhältnissen wie z.b. der Reproduktions- oder auch der Erwerbsarbeit? Diesen und vielen weiteren wichtigen Fragen zum Thema der Freiwilligenarbeit sind wir in der Sendung nachgegangen. Dazu gibt passende Musik zum Thema Arbeit.

Für ihre Studie sucht Carolin derzeit nach Freiwilligen, die sich in großen wohlfahrtsstaatlichen Organisationen engagieren. Interessierte können sich direkt bei ihr melden: carolin.mauritz@posteo.de

Vertreibung von Obdachlosen / Abschiebung Afghanistan

Wir unterhalten uns über "Sleep Out", eine Aktion gegen die Vertreibung von Obdachlosen, außerdem geht es um Abschiebungen nach Afghanistan.
Download: abs171213.mp3

Wir interviewen Gabi Hanka von solidarity city zum sleep out in Frankfurt, eine Aktion gegen die Vertreibung von Obdachlosen. Außerdem gibt Gabi Hanka Einblicke in die Arbeit der jungen Initiative solidarity city Frankfurt. Interessierte können sich über die Homepage solidarity-city.eu/de/city/frankfurt/ auf dem Laufenden halten oder über die Mailingliste solidarity-city-ffm@lists.riseup.net selbst miteinbringen.

Außerdem war Sophia bei der Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan am Frankfurter Flughafen dabei und bringt Mitschnitte der Reden von Geflüchteten und Unterstützern mit.

"Mitmachradio": Mitreden statt zuhören?

Eine experimentelle Sendung des ABS-Magazins
Download: abs171129.mp3

Fünf Studiogäste, die ihre eigenen Themen mitbringen. Was interessiert euch? Worüber wollt ihr reden? Wir unterhalten uns über die gesellschaftliche Funktion und Bedeutung von Brettspielen, über kostenpflichtige Toilettenbesuche auf Autobahnen und über die Protestaktion des Zentrums für politische Schönheit.

Zwischendurch passieren Kuriositäten. Gedichte, Chopin und theoretische Exkurse über Strukturen und Gegen-Strukturen. Sieht so die Zukunft des Radios aus? Mitmachen, statt zuhören? Hört rein und falls ihr Lust habt mitzumachen, dann meldet Euch bei uns!

redaktion@absmagazin.de

Die Bahnpanne

Wir unterhalten uns.
Download: abs171122.mp3

Die DB im RheinMainGebiet und die unüberlegte Planung!

Geld & Finanzsystem - Vollgeldreform & "Geld. Macht. ungleich"

Auf der Jahrestagung der Monetativen e. V. im Ökohaus FFM vom 11-12. Nov. 17 im Gespräch mit Prof. Dr. Joseph Huber - Ökonom und mit Hansrüdi Weber - Präsident des Vereins "Monetäre Modernisierung"
Download: abs171115.mp3

Prof. Dr. Joseph Huber, Polit- und Sozialwissenschaftler, Entwickler des Konzepts des Vollgelds und Prof. für Umwelt- und Wirtschaftssoziologie, Kritiker der Gelschöpfung. Infos unter:https://www.vollgeld.de/

Hansrüdi Weber, Volkswirt, Staatsrecht und Wirtschaftsethik, Schweizer Vollgeld-Initiative und Präsident der MoMo. Infos unter: http://www.monetaere-modernisierung.ch/index.php

Unser Thema ist das Konzept des Vollgelds, die Kritik an Geldschöpfung und Dysfunktion des heutigen-internatinalen Geldsystems, sowie die Vorbereitungsphase für den Volksentscheid über eine Geldreform in der Schweiz und Einführung des Vollgelds 2018. Infos unter:https://www.monetative.de/

Ingenieurswettbewerb an der FRA-UAS

Wir schauen uns an, wie Praxisnähe im Ingenieurstudium aussehen kann.
Download: abs171108.mp3

future

Abschlussrunde zum Ingenieurswettbewerb an der Frankfurt University of Applied Science, FRA-UAS.

System Erde – Eis, Eis, Baby

Wissenschaft, Erd-System und planetare Grenzen.
Download: abs171101.mp3

Wahlen in Mexico 2018 & Unterdrückung der Indigene Lateinamerikas

Wir unterhalten uns
Download: abs171025.mp3

Europa demokratisieren! Wie soll das gehen?

Wir unterhalten uns über die basisdemokratische europäische Graswurszelbewegung DiEM25 mit Thomas, Stefan und Kenat.
Download: abs171018.mp3

DiEM25 hat nicht weniger vor, als Europa von Grund auf neu zu denken und zu demokratisieren. Warum das notwendig ist, wie das geht und welche Möglichkeiten sich auch im lokalen Bereich ergeben, verraten uns unsere Gäste. Dabei sprechen wir auch über das bundesweite DiEM25 Treffen von 20.-22. Okt. 2017 im DGB Jugendclub U68 in Frankfurt stattfinden wird. Mit Gästen wie:

  • Jan Schalauske (DIE LINKE, Landesvorsitzender der Linken in Hessen)
  • Jonathan Weide (JEF, Stellvertretender Landesvorstand in Hessen)
  • Klaus Pickshaus (ENB - Europa neu Begründen)
  • Marianne Ranke-Cormier (AAFB - Association des Amis de Franck Biancheri, Vice President)

Infos zu DiEm25 und der Veranstaltung findet ihr unter: diem25.org/home-de

Achtung Buch!

Die Frankfurter Veranstaltungsreihe Gegenbuchmasse mit Sachbüchern von kleinen Verlagen
Download: abs171011.mp3

weltgeist superstar

Gegenbuchmasse in Frankfurt: gegenbuchmasse.de

Auswahl von Veranstaltungen:

Das Fliegende Spaghettimonster

Wirbelstürme, Unwetter und Überschwemmungen

System Erde – Wir unterhalten uns übers Wetter
Download: abs171004.mp3

Gegenstand der Sendung sind die steigenden Zahlen durch Extremereignisse vertriebenen Menschen, als auch die Ursachen dafür. Veränderungen in der Atmosphäre führen zu mehr Stürmen und Überschwemmungen. Gibt es mehr oder weniger Stürme? Was sind die Gründe? Ausserdem sprechen wir über aktuelle Überschwemmungen.

Unsere Quellen:

Stadtentwicklung in Frankfurt

Was sind Faktoren und Auswirkungen von Veränderungen der Stadt Frankfurt.
Download: abs170925.mp3

ABS-Magazin

Zu Gast ist Dr. Werner Heinz, Experte für Stadt- und Regionalentwicklung. www.wernerheinz.de

Wer die Wahl hat, ...!

Wir unterhalten uns zur anstehenden Bundestagswahl 2017 mit Parteimitgliedern der "SGP-Sozialistische Gleichheitspartei" und "Die Violetten"
Download: abs170920.mp3

Interviewgäste sind:

Verfassungswidrige Wohnungspolitik

Profitorientiertes, bürgerentfremdetes und überhebliches Handeln der Kommunalpolitik
Download: abs170906a.mp3

Im Gespräch mit Frau Brunhilde Fahr, Mieterinitiative Nassauische Heimstätte - Ihre Zivilcourage, Ihre Erfahrungen und die Ergebnisse ihrer Tätigkeiten als Mieterin und aktive Bürgerin hessenweit. facebook.com/brunhilde.fahr

Nilgänse im Brentanobad / Hülya-Platz in Bockenheim / Hip-Hop Battles in Frankfurt

Wir sind unterwegs in Frankfurt.
Download: abs170823.mp3

Wir unterhalten uns mit Volker Bannert, Vorsitzende des Nabu-Frankfurts, über den geplanten Abschuss der Nilgänse im Brentobad. Grund für die Jagd auf die Gans ist, dass Salmonellen im Kot der Nilgänse gefunden wurden. Dies stelle eine gesundheitliche Gefährdung für die Badegäste des Brentaobads dar. Wir wollen wissen, woher die Nilgänse kommen, warum sie sich so wohl in Frankfurt fühlen und warum die Anordnung der Stadt, die Gänse ab dem 01. September zu jagen durchaus kritisch gesehen werden kann.

Zudem werden wir Eindrücke der Kundgebung vom 23.08.2017 auf dem Hüly-PLatz spielen. Die Kundgebung macht auf die Kontinuität rechter Gewalt in Deutschland aufmerksam und beleuchtet die Geschichte des Hülya-Platz. Es ist ein Ort des Erinnerns und des antifaschistischen Widerstands.

Am Ende der Sendung unterhalten wir uns mit einem Organisator der Veranstaltung "Komm ich zeig Dir Main Hip Hop". Er erklärt uns was Battle-Rap ist, wie ein Freestyle zustande kommt und wo die nächsten Hip Hop Partys in Frankfurt stattfinden werden.

Gelebte Solidarität im 21. Jahrhundert

Wir unterhalten uns
Download: abs170809.mp3

Im Gespräch mit Phillip über Projekte von Flüchtlingsarbeit, Wohnungssituation, Niedriglohn und Erwerbslosigkeit bis hin zum Rassismusmelder.

www.zusammen-ev.de/index.php/rassismusmelder

www.zusammen-ev.de

System Erde – Das Meer

Polar- und Meeresforschung
Download: abs170802.mp3

Interviewpartner Prof. Dr. Christian Haas über Antarktis und die Eismeere

Wie entsteht ein Gesetz - Wie kam es zum "Netzwerkdurchsetzungsgesetz"?

Der Gesetzgeber sieht Handlungsbedarf. Es gilt eine Leerstelle im Gesetzbuch zu schließen. Wir erleben gerade live mit, wie die vermeintliche Lücke zum Digitalen Recht mit Text gefüllt werden soll.
Download: abs170726.mp3

Noch vor Beginn der parlamentarischen Sommerpause am 30.6. will der Bundestag das viel diskutierte „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ gegen Hassrede im Netz verabschieden. Wir nehmen das zum Anlass, um kritisch zu beobachten:

Wie entsteht ein Gesetz?

Wir dokumentieren den Prozess der Gesetzwerdung am Beispiel des NetzDG. Vom Entwurf (wer schreibt?), über die erste Lesung (wer liest?), den verschiedenen institutionellen und gesellschaftlichen Stellungnahmen (wer kommentiert?), möglichen Änderungen, bis hin zur Niederschrift ins Gesetzbuch.

Unterhalten haben wir uns über das Thema Recht und Internet mit Florian von den Kritischen Juristen.

Erik`s Luftflugkörper

G20 und neues von Glyphosat
Download: abs170719.mp3

System Erde – Ozean Teil 2

Wir (Jan und Niels) sprechen, mit Herrn Dr. Sunko Schmidtko vom Helmholz Institut in Kiel über seine Forschung im Bereich Strömungsverhältnisse und über den fallenden Sauerstoff Gehalt in den Ozeanen. Meßtechnicken und Bedeutung der gewonnenen Daten lassen wir uns von Ihm erklären.
Download: abs170712.mp3

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist eine der weltweit führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der Meeresforschung. Aufgabe des Instituts ist die Untersuchung der chemischen, physikalischen, biologischen und geologischen Prozesse im Ozean und ihre Wechselwirkung mit dem Meeresboden und der Atmosphäre. Mit dieser Bandbreite deckt das GEOMAR ein in Deutschland einzigartiges Spektrum ab.

Das GEOMAR ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts und wird von der Bundesrepublik Deutschland (90%) und dem Land Schleswig-Holstein (10%) gemeinsam finanziert. Es verfügt zurzeit über ein jährliches Budget von ca. 75 Mio. Euro und hat 1000 Beschäftigte (Stand 2017).

www.geomar.de/zentrum/

G20 und der Einfluss auf die Wirtschaft

Wir unterhalten uns.
Download: abs170705.mp3

Jens Martens vom Global Policy Forum und Jürgen Maier vom Forum Umwelt & Entwicklung, sowie ein Bericht über brutalstmögliche Campräumung der Hamburger Polizei am 4. Juli 2017 im Gählerpark.

freie-radios.net

Bedingungsloses Grundeinkommen

Wir unterhalten uns mit Elfriede und Roland von der Initiativgruppe "Bedingungsloses Grundeinkommen Rhein-Main"
Download: abs170628.mp3

Die Webseite der Initiative: bgerheinmain.blogsport.de

System Erde – Ozeane

Wir unterhalten uns
Download: abs170621.mp3

Referendum in der Türkei – Status Quo und die Folgen

Vor 2 Monaten gab es ein Referendum in der Türkei, wir betrachten die innenpolitische Situation.
Download: abs170614.mp3

Zu Gast sind zwei Studenten der Vereinigung Studierende aus Kurdistan, mit denen anregend diskutiert wird über die Folgen für die Kurdische Bevölkerung sowohl in der Türkei als auch hier in Frankfurt.

Ihr Kurzfilm mit Szenen aus den Umkämpften Gebieten im Südosten der Türkei, sorgte in Frankfurt für Aufsehen, da die Vorführung an der Fachhochschule Frankfurt nicht genehmigt wurde. Der Grund waren Sicherheitsüberlegungen.

Hetero - Wer ist hier queer??

Wir unterhalten uns über Geschlechtervorstellungen
Download: abs170607.mp3

Hetero ist das Gegenteil von homo.

Hetero ist aber auch die Norm.

Was sehr bezeichnend ist, dass wir oft nur noch von hetero sprechen statt von heterosexuell: Die Sexualität wurde weggekürzt. Und es geht ja wirklich nicht nur um die sexuelle Ausrichtung, sondern um eine Art sich zu kleiden und sich zu verhalten.

Aber überall gibt es nun mal Menschen, die anders sind als diese Norm es verlangt und die deshalb auffallen. Je nachdem in welchem Land und in welchem Kontext, kann das gefährlich für sie sein oder entmutigend.

Wir finden, dieses hetero-Konstrukt an sich ist das Problem, und deshalb hören wir uns heute Leute an, die auf unterschiedliche Weisen diese Norm untergraben oder missachten.

Es wird um Formen von Aktivismus gehen, also um die Bemühung um gleiche Rechte und gleiche Anerkennung, und darüber, ab wann eigentlich die Leute angefangen haben sich selbst als „hetero“ zu verstehen; und überhaupt um Labels für Geschlechterrollen und dafür wen man liebt. Wir stellen euch auch einen Raum in Frankfurt vor, in dem solche Labels so gut wie gar keine Rolle mehr spielen.

! Auf Arabisch- Deutsch-Englisch - live übersetzt !

Mit Manuela von trans*normal, der Damenboutique für den Herren und Jannis, Autor des Buches „RotZSchwul“.

System Erde – Arktis

Wir unterhalten uns
Download: abs170531.mp3

Zugang zu digitalen Inhalten in der Lehre

Studenten der Frankfurt University of Applied Sciences veranstalten einen Studientag zum Thema Urheberrecht und VG Wort.
Download: abs170524.mp3

Die Fachschaft des Fachbereichs 4 Soziale Arbeit und Gesundheit: facebook.com/Fachschaft4/

ABS-Magazin - 3. Bundesweites Forum "Recht auf Stadt"

Wir unterhalten uns mit Stadtbeauftragten, sowie mit engagierten und aktiven Menschen aus Leipzig, Berlin und Frankfurt.
Download: abs170517.mp3

Gentrifizierung und die katastrophalen Zustände in den Großstädten in der Republik, wie auch europaweit und international. Einblick, Problematiken und Lösungsansätze sind der Inhalt dieser Radiosendung!

http://www.autistici.org/abgkampagne/?p=1430

http://www.autistici.org/abgkampagne/

http://leipzig-stadtfueralle.de/ueber-uns/

Donald Trump

Wir hören Donald Trump in seiner ersten Ansprache vor dem US-Congress.
Download: abs170510.mp3

Rede des US-Amerikanischen Präsidenten Trump vor dem US-Congress am 1.3.2017 in ungekürzter Fassung.

Rede des US-Amerikanischen Präsidenten Trump in Riad am 21.5.2017 in ungekürzter Fassung.

Global Marijuana March

Wir unterhalten uns
Download: abs170503.mp3

ABS-Magazin – Ein Kessel Buntes

Queer und Gender gegen G 20 Hamburg 2017, 43 Jahre Nelkenrevolution und Demokratie in Portugal, Urheberecht im Wissenschaftsbetrieb.
Download: abs170426.mp3

System Erde – Klimawandel

Wir unterhalten uns über die Auswirkungen des Klimawandels auf die arktischen Wettersyseme und die Auswirkungen für uns mit Prof. Dr. Jung vom Hemhloz Institut Kiel.
Download: abs170419.mp3

Hackertreffen Easterhegg

Wir unterhalten uns mit dj-spock vom Chaos Computer Club.
Download: abs170329.mp3

sdr

Die in der Sendung angesprochenen Links:

Datenerhebung für psychologische Forschung

Wir unterhalten uns mit Diana Klose, Psychologin an der Uni Bamberg.
Download: abs170322.mp3

EqualPayDay / Internationaler Frauen*kampftag

Wir unterhalten uns mit zwei Referentinnen des Frankfurter Frauenreferats.
Download: abs170315.mp3

Ist der Frauen*kampftag überhaupt noch notwendig, warum eigentlich und was verbinden Menschen mit diesem Tag?

Was hat es mit dem EqualPayDay auf sich und warum werden Frauen und Männer eigentlich immer noch zu 21% ungleich bezahlt? Und was ist eigentlich ein Pocket-Feminist? :)

Über all das unterhalten wir uns mit zwei Referentinnen des Frauenreferats, aber auch Statements zum Frauenkampftag bilden den Auftakt dieser Sendung.

Der Fall Ahmed Said

Wir unterhalten uns mit Ahmed Said nach seiner Freilassung aus der Haft in Ägypten.
Download: abs170308.mp3

Im November 2015 wurde Ahmed Said in der Innenstadt von Kairo festgenommen. Der Vorwurf: die Beteiligung an einer nicht genehmigten Demonstration. Nach einem Jahr im Gefängnis kam Ahmed Said, Arzt und politischer Aktivist, der lange in Frankfurt gewohnt hatte, im letzten November vorzeitig frei - offenbar auch durch den internationalen Druck von UnterstützerInnen des "Freundeskreises Ahmed Said" aus Frankfurt, bundesweiter Medien und Amnesty International.

In der Sendung schildert uns Ahmed Said seine Zeit im Gefängnis und die aktuelle Situation in Ägypten. Timotheus und Asi vom Freundeskreis Ahmed Said berichten außerdem von ihrer Unterstützungsarbeit.

Moderation: Niels, Eta & Erik

Internationaler Frauentag / amnesty international

Wir unterhalten uns mit Frau Monika Wittkowsky, Sprecherin "amnesty international ai" Frankfurt. Internationaler Frauentag 2017 8. März.
Download: abs170301.mp3

Rechtsruck in Frankfurt?

"Was tun gegen den Rechtsruck?" vom Bermuda Funk Mannheim und "Make Racists Afraid Again" mit Antifa United FFM im Gespräch
Download: abs170222.mp3

System Erde Teil 4 – Temperatur und Klimaveränderung

Welchen Bedeutung hat der Temperaturanstieg und welches können die Konsequenzen für den Lebensraum Erde sein. Wissenschaftliche Daten werden hinterfragt und diskutiert. Am Mikrophon Jan und Niels
Download: abs170215.mp3

System Erde Teil 3 – Biochemische Kreisläufe der Erde

Interview mit Prof. Dr. Stanley Harpole (Biologe) . Mit ihm blicken wir auf die Auswirkung des übermäßigen Nährstoffeintrages in die Ökosysteme der Erde. Im Studio Jan und Niels
Download: abs170208.mp3

Blog der Sendung mit Zusatzinformationen: http://systemerde.blogspot.de

Project Shelter über den rassistischen Angriff auf Bistro / ABG-Kampagne über Kriminalisierung städtischer Proteste & Demo "Wohn_Raum für Alle"

Wir unterhalten uns mit Project Shelter, Good Morning Deutschland, Offenes Haus der Kulturen und der ABG-Kampagne.
Download: abs170201.mp3

Rassistische Angriffe auf linkspolitische Projekte wie dem Project Shelter Bistro, kriminalisierende Maßnahmen der Stadt als Antwort auf Proteste gegen Gentrifizierung wie der Fahrraddemo Juni 2016 im Europaviertel und der trotzdem fortbestehende unermüdliche Kampf um eine Stadt für Alle; dafür steht beispielhaft die Demo „Wohn_Raum für Alle – Solidarisches Miteinander statt Ausgrenzung und Verdrängung!“ am 04.02.2017 von einem breiten Bündnis unterschiedlicher Initiativen: Afghan Refugees movement / Café 2Grad / Eine Stadt für alle! Wem gehört die ABG? / Förderverein Roma e.V / IL Frankfurt / Initiative Stadtteilbüro Bockenheim / Internationales Zentrum / Kritik&Praxis; – radikale Linke Frankfurt / Mieter helfen Mieter e.V / Nachbarschaftsinitiative Nordend-Bornheim-Ostend / noborder ffm / Offenes Haus der Kulturen / Project Shelter / Siempre Antifa / Solidarisches Gallus / Teachers on the road.

33c3 – Scoring, Lockpicking, AudioDIY

Geschichten vom 33. Chaos Communication Congress.
Download: abs170125.mp3

Sandkasten für die Kleinen und Großen beim 33c3 : Eine Infrarotkamera schaut von oben auf die "Sandburg" und erkennt das Höhenprofil, ein Beamer projeziert die passende Einfärbung einer Landkarte darüber.

Sandkasten

Themen der Sendung:

Unsere Live-Sendung vom 33c3 aus Hamburg: absmagazin.de/Members/radio/sendung/abs161228.mp3

System Erde Teil 2

Wissenschaft, Erd-System und planetare Grenzen.
Download: abs170118.mp3

Sendeverbot / Radioprojekte von Flüchtlingen

Wir unterhalten uns
Download: abs170111.mp3

System Erde

Wissenschaft, Erd-System und planetare Grenzen
Download: abs170104.mp3

System Erde

In der Ersten Sendung über unseren Planeten Erde geht es um Wissenschaft im Allgemeinen und über unseren Erkenntnisfortschritt über die Funktionsweise der Biosphäre.

Im Anschluss reden wir über planetare Grenzen und die generelle Erkenntnis, dass wir dabei sind das Erd-System in seiner Funktion die Umweltbedingungen herzustellen, die wir zum Überleben brauchen, zu gefährden.

Am Ende der Sendung gehen wir auf das Schwarze Meer ein und was passieren kann wenn wir ein Ökosystem zerstören.