Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Benutzer / radio / Sendung / Housing Action Day

Housing Action Day

Ein Gespräch über Mietenwahnsinn in Frankfurt und was wir dagegen tun können
Download: abs200212.mp3

Die Mieten steigen und steigen und steigen. Viele Frankfurter*innen müssen sich deshalb fragen, wie lange sie sich ihre Wohnung noch leisten können. Doch Mieter*innen stehen mit ihrem Problemen nicht alleine da, überall in Frankfurt gibt es Gruppen, die sich gegen die steigenden Mieten und den Ausverkauf der Stadt wehren.

Mit unseren Gästen Mira und Jakob haben wir nicht nur über die Probleme in der Stadt geredet. Es ging auch darüber, was wir dagegen tun können. Die beiden stecken gerade mitten in der Vorbereitung auf den Housing Action Day am 28. März in Frankfurt. An diesem Tag wollen in ganz Europa tausende Menschen gegen Verdrängung und steigende Mieten auf die Straße gehen.

abgelegt unter: